Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In seinem neuen Roman "Untertags" findet der Aargauer Autor Urs Faes eine Sprache für eine Situation, in der es keine Worte mehr gibt: das Abtauchen in die Demenz. (Archivbild)
Kultur
Schweiz|26.10.2020

Urs Faes: "Untertags"

BERN - Mit dem Thema Demenz muss sich die Gesellschaft zunehmend befassen. Dass es auch als Romanstoff taugt, zeigt Urs Faes in seinem überraschenden Buch "Untertags".

In seinem neuen Roman "Untertags" findet der Aargauer Autor Urs Faes eine Sprache für eine Situation, in der es keine Worte mehr gibt: das Abtauchen in die Demenz. (Archivbild)
Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|gestern 15:44
Zürich Openair 2021 findet nicht statt

ZÜRICH - Das coronabedingt bereits in Zoalina umbenannte Zürich Openair 2021 findet nicht statt. Die Veranstalter haben das Festival, das vom 25. bis 28. August hätte stattfinden sollen, am Freitag abgesagt

Volksblatt Werbung