Die Schriftstellerin und Theaterautorin Ruth Schweikert wird mit dem diesjährigen ZKB Schillerpreis geehrt - für ihr Buch "Tage wie Hunde", mit dem sie ihre Krebserkrankung verarbeitet. (Archivbild)
Kultur
Schweiz|15.10.2020

Ruth Schweikert für "Tage wie Hunde" mit ZKB Schillerpreis geehrt

GENF/ZÜRICH - Die Schriftstellerin und Theaterautorin Ruth Schweikert erhält für ihr Buch "Tage wie Hunde" den mit 10'000 Franken dotierten ZKB Schillerpreis 2020.

Die Schriftstellerin und Theaterautorin Ruth Schweikert wird mit dem diesjährigen ZKB Schillerpreis geehrt - für ihr Buch "Tage wie Hunde", mit dem sie ihre Krebserkrankung verarbeitet. (Archivbild)
Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|vor 37 Minuten
Knie-Premiere in Rapperswil SG trotz Corona-Auflagen ausverkauft
Volksblatt Werbung