Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: RM)
Wirtschaft
Region|10.04.2018 (Aktualisiert am 10.04.18 16:27)

Möbelhändler Ikea bläst Expansion nach Vorarlberg ab

LUSTENAU - Der Möbelhändler Ikea hat seine Expansion nach Vorarlberg abgesagt. Man habe das Projekt in Lustenau «auf Eis gelegt», hiess es am Dienstag aus der österreichischen Konzernzentrale. Was aus der in Lustenau angesetzten Volksabstimmung zur Ikea-Ansiedlung wird, ist offen.

(Foto: RM)

LUSTENAU - Der Möbelhändler Ikea hat seine Expansion nach Vorarlberg abgesagt. Man habe das Projekt in Lustenau «auf Eis gelegt», hiess es am Dienstag aus der österreichischen Konzernzentrale. Was aus der in Lustenau angesetzten Volksabstimmung zur Ikea-Ansiedlung wird, ist offen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 302 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Region|13.11.2020
Zweite Coronawelle bremst Erholung der Ostschweizer Wirtschaft

ST. GALLEN - Die Ostschweizer Wirtschaft hat sich nach dem Einbruch durch die Corona-Pandemie in den Sommermonaten teilweise erholt. Dies wird nun durch die zweite Corona-Welle wieder gebremst. Vor allem die Maschinen-, die Elektro- und die Metallindustrie stehen unter Druck.

Volksblatt Werbung