Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Kantonspolizei St. Gallen)
Vermischtes
Region|19.10.2021 (Aktualisiert am 19.10.21 13:57)

Kind angefahren und verletzt

HAAG - Am Montag hat kurz vor 18 Uhr auf der Warostrasse ein Auto einen 13-jährigen Jungen angefahren. Er wurde dabei verletzt, wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung am Dienstag mitteilte. Die AP3-Luftrettung flog den Jungen ins Spital. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

(Symbolfoto: Kantonspolizei St. Gallen)

HAAG - Am Montag hat kurz vor 18 Uhr auf der Warostrasse ein Auto einen 13-jährigen Jungen angefahren. Er wurde dabei verletzt, wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Aussendung am Dienstag mitteilte. Die AP3-Luftrettung flog den Jungen ins Spital. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 79 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|01.12.2021
Der Wunschbaum ist zurück in «d’Gass» in Buchs
Volksblatt Werbung