Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Franken. (Fotos: KAPOSG)
Vermischtes
Region|18.10.2021 (Aktualisiert am 18.10.21 09:10)

Auffahrkollision fordert drei Verletzte

UNTERWASSER - Am Sonntag, um 14.35 Uhr, ist es auf der Hauptstrasse in Unterwasser zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Dabei verletzten sich laut Kantonspolizei St. Gallen drei Personen. Der Rettungsdienst habe sie ins Spital gebracht.

Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Franken. (Fotos: KAPOSG)

UNTERWASSER - Am Sonntag, um 14.35 Uhr, ist es auf der Hauptstrasse in Unterwasser zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Dabei verletzten sich laut Kantonspolizei St. Gallen drei Personen. Der Rettungsdienst habe sie ins Spital gebracht.

Die drei Beteiligten Personen mussten mit der Rettung ins Spital gebracht werden.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 106 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|01.12.2021
Der Wunschbaum ist zurück in «d’Gass» in Buchs
Volksblatt Werbung