Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: KAPO SG)
Vermischtes
Region|10.12.2020 (Aktualisiert am 10.12.20 17:39)

Drei Kollisionen auf der Autobahn bei Mels

MELS - Am Donnerstagmorgen, um 6.15 Uhr, ist es auf der Autobahn A 13 zu einer Kollision mit zwei Folgekollisionen gekommen. Insgesamt waren sechs Autos beteiligt. Verletzt wurde laut Aussendung der Kantonspolizei St. Gallen glücklicherweise niemand. Es entstand Sachschaden in der Höhe von über 70 000 Franken.

(Foto: KAPO SG)

MELS - Am Donnerstagmorgen, um 6.15 Uhr, ist es auf der Autobahn A 13 zu einer Kollision mit zwei Folgekollisionen gekommen. Insgesamt waren sechs Autos beteiligt. Verletzt wurde laut Aussendung der Kantonspolizei St. Gallen glücklicherweise niemand. Es entstand Sachschaden in der Höhe von über 70 000 Franken.

Ein 48-jähriger Mann sei mit seinem Auto von Chur in Richtung Zürich unterwegs gewesen, als er nach einem Überholmanöver seinerseits mit dem Auto eines 53-Jährigen kollidierte. Dadurch wurde das Auto des 48-Jährigen abgewiesen und prallte gegen die Mittelleitplanke, bevor es sich dreht und  inmitten der Autobahn zum Stillstand kam.

Aufgrund dieser Kollision ereignete sich kurz darauf eine zweite. Ein 52-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto in dieselbe Richtung und bremste aufgrund des vorangegangenen Unfalls ab. Ein 55-jähriger nachfahrender Autofahrer konnte laut Polizeiangaben jedoch nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf seinen Vordermann auf. Auch eine nachfahrende 22-Jährige reagierte zu langsam und kollidierte mit dem Auto des 55-Jährigen und mit einem weiteren Stillstehenden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 70 000 Franken. Alle Unfallbeteiligten blieben laut Polizei unverletzt. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 135 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|26.02.2021 (Aktualisiert am 26.02.21 11:12)
Tote Tochter in Koffer versteckt: Urteil teilweise aufgehoben
Volksblatt Werbung