Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Zahl der Todesfälle in Graubünden ist von sechs auf neun gestiegen. (Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Region|26.03.2020 (Aktualisiert am 26.03.20 15:01)

Inzwischen neun Todesfälle wegen Coronavirus in Graubünden

CHUR - Im Kanton Graubünden ist die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus von sechs auf neun gestiegen. Derzeit gibt es in diesem Kanton rund 370 positive Fälle.

Die Zahl der Todesfälle in Graubünden ist von sechs auf neun gestiegen. (Symbolfoto: Shutterstock)

CHUR - Im Kanton Graubünden ist die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus von sechs auf neun gestiegen. Derzeit gibt es in diesem Kanton rund 370 positive Fälle.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(red / sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|26.03.2020 (Aktualisiert am 26.03.20 12:23)
SOS-Bärenaktion: Über­ra­schen Sie Ihre Enkel mit einem Teddy und Grussbotschaft
Volksblatt Werbung