Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bei Zusammenstoss verletzte sich der Fussgänger unbestimmt und wurde ins Spital geflogen. (Foto: KAPOSG)
Vermischtes
Region|31.01.2020 (Aktualisiert am 31.01.20 09:49)

Fussgänger in Altstätten von Auto angefahren

ALTSTÄTTEN - Am Donnerstagabend, um 18 Uhr, ist auf der Churerstrasse ein 85-jähriger Fussgänger angefahren worden, teilt die Kantonspolizei St. Gallen mit. Gemäss Aussendung zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rega ins Spital geflogen.

Bei Zusammenstoss verletzte sich der Fussgänger unbestimmt und wurde ins Spital geflogen. (Foto: KAPOSG)

ALTSTÄTTEN - Am Donnerstagabend, um 18 Uhr, ist auf der Churerstrasse ein 85-jähriger Fussgänger angefahren worden, teilt die Kantonspolizei St. Gallen mit. Gemäss Aussendung zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rega ins Spital geflogen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 60 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 17:12 (Aktualisiert gestern 17:16)
Ein weiteres Todesopfer und 258 Neuinfektionen in Vorarlberg

BREGENZ – Die Vorarlberger Landessanitätsdirektion vermeldete am Dienstag insgesamt 258 COVID-19-Neuinfektionen und 34 Gesundmeldungen seit dem Vortag (Stand 16 Uhr). Eine Person ist verstorben.

Volksblatt Werbung