Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Vermischtes
Region|21.01.2020 (Aktualisiert am 21.01.20 11:05)

Vorarlberg: Skifahrer kollidiert mit Fussgängerin

BRAND - Eine 61-jährige Fussgängerin ist am Montagnachmittag im Vorarlberger Skigebiet Brandnertal (Bezirk Bludenz) von einem Skifahrer angefahren und verletzt worden. Der 38-jährige Skifahrer hatte die Frau, die die Piste unterhalb einer Geländekuppe überquerte, zu spät bemerkt.

(Symbolfoto: SSI)

BRAND - Eine 61-jährige Fussgängerin ist am Montagnachmittag im Vorarlberger Skigebiet Brandnertal (Bezirk Bludenz) von einem Skifahrer angefahren und verletzt worden. Der 38-jährige Skifahrer hatte die Frau, die die Piste unterhalb einer Geländekuppe überquerte, zu spät bemerkt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|heute 15:08 (Aktualisiert heute 15:44)
«Wegen des Handys alleine passiert jedenfalls gar nichts»

BREGENZ - Nach dem tödlichen Stromunfall eines elfjährigen Mädchens in Vorarlberg wird nach der Todesursache gesucht. Der gerichtlich beeidete Elektrotechnik-Sachverständige Rudolf Mörk-Mörkenstein geht davon aus, dass aufgrund der starken Verbrennungen bei dem Mädchen, viel Energie im Spiel gewesen sein muss.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung