Österreichs Bundeskanzler Karl Nehammer. (Foto: RM)
Coronavirus
Region|13.02.2022 (Aktualisiert am 13.02.22 20:09)

Impfpflicht in Österreich bereits vor dem Aus?

WIEN - Die in Österreich vor wenigen Tagen in Kraft getretene allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus könnte bald schon wieder ausgesetzt werden. Bundeskanzler Nehammer und weitere Spitzenpolitiker rücken zunehmend von dem umstrittenen Gesetz, das auch einige Liechtensteiner betrifft, ab. Der Ball liegt nun bei einem Expertenrat.

Österreichs Bundeskanzler Karl Nehammer. (Foto: RM)

WIEN - Die in Österreich vor wenigen Tagen in Kraft getretene allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus könnte bald schon wieder ausgesetzt werden. Bundeskanzler Nehammer und weitere Spitzenpolitiker rücken zunehmend von dem umstrittenen Gesetz, das auch einige Liechtensteiner betrifft, ab. Der Ball liegt nun bei einem Expertenrat.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(red/sda/dpa/apa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|13.02.2022
188 Coronafälle innert zweier Tage