Damit es zu keinen Engpässen in der Gesundheitsversorgung kommt, sucht der Kanton Glarus nach Freiwilligen. (Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Region|23.12.2021 (Aktualisiert am 23.12.21 18:32)

Glarus sucht wegen Omikron freiwilliges Gesundheitspersonal

GLARUS - Das Glarnerland wappnet sich gegen Engpässe in der Gesundheitsversorgung wegen der Omikron-Variante des Coronavirus. Der Kanton ruft Freiwillige aus dem Gesundheitssektor zur Mithilfe auf.

Damit es zu keinen Engpässen in der Gesundheitsversorgung kommt, sucht der Kanton Glarus nach Freiwilligen. (Symbolfoto: Shutterstock)

GLARUS - Das Glarnerland wappnet sich gegen Engpässe in der Gesundheitsversorgung wegen der Omikron-Variante des Coronavirus. Der Kanton ruft Freiwillige aus dem Gesundheitssektor zur Mithilfe auf.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 123 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|23.12.2021 (Aktualisiert am 23.12.21 16:59)
Wer ungeimpft trotzdem an 2G-Orte darf
Volksblatt Werbung