Der Industriekonzern Oerlikon hat in der ersten Jahreshälfte 2022 deutlich mehr umgesetzt und verdient als noch vor einem Jahr. Die Auftragslage bleibt trotz Lieferengpässen gut. (Archivfoto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|03.08.2022 (Aktualisiert am 03.08.22 08:40)

Oerlikon setzt kräftiges Wachstum fort

BALZERS - Nach dem kräftigen Wachstum im Startquartal hat der Industriekonzern Oerlikon auch im Frühling weiter zugelegt. Im gesamten ersten Halbjahr kletterten Umsatz und Gewinn deutlich. Auch die Auftragsbücher wurden dicker.

Der Industriekonzern Oerlikon hat in der ersten Jahreshälfte 2022 deutlich mehr umgesetzt und verdient als noch vor einem Jahr. Die Auftragslage bleibt trotz Lieferengpässen gut. (Archivfoto: ZVG)

BALZERS - Nach dem kräftigen Wachstum im Startquartal hat der Industriekonzern Oerlikon auch im Frühling weiter zugelegt. Im gesamten ersten Halbjahr kletterten Umsatz und Gewinn deutlich. Auch die Auftragsbücher wurden dicker.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 8 Absätze und 308 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|gestern 14:41 (Aktualisiert gestern 14:46)
«Entrepreneur Of The Year 2022»: Fünf Finalisten im Rennen