(Foto: SSI)
Wirtschaft
Liechtenstein|01.07.2022 (Aktualisiert am 01.07.22 22:27)

Hotel- und Gastronomieverband will keine "GAV-Zwänge"

VADUZ - Standen die Zeichen für eine Einigung bis vor kurzem noch günstig, hat sich der Hotel- und Gastronomieverband nun doch gegen den Abschluss eines Gesamtarbeitsvertrages (GAV) für die Mitarbeitenden gestellt. Man will sich in schwierigen Zeiten Spielräume offenhalten.

(Foto: SSI)

VADUZ - Standen die Zeichen für eine Einigung bis vor kurzem noch günstig, hat sich der Hotel- und Gastronomieverband nun doch gegen den Abschluss eines Gesamtarbeitsvertrages (GAV) für die Mitarbeitenden gestellt. Man will sich in schwierigen Zeiten Spielräume offenhalten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 10 Absätze und 492 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Bautätigkeit zog im zweiten Quartal an