(Symbolfoto: Michael Zanghellini)
Wirtschaft
Liechtenstein|26.02.2022

Liechtenstein prüft auch die jüngsten Sanktionen der EU gegen Putin und Lawrow

VADUZ - Kaum hat Liechtenstein die einen EU-Sanktionen nachvollzogen, kommen schon weitere Verschärfungen. Ob und inwieweit sich das Fürstentum auch den von der EU am Freitag verhängten Sanktionen gegen den russischen Präsidenten und Aussenminister anschliesst, wird derzeit geprüft.

(Symbolfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Kaum hat Liechtenstein die einen EU-Sanktionen nachvollzogen, kommen schon weitere Verschärfungen. Ob und inwieweit sich das Fürstentum auch den von der EU am Freitag verhängten Sanktionen gegen den russischen Präsidenten und Aussenminister anschliesst, wird derzeit geprüft.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 8 Absätze und 605 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|25.02.2022 (Aktualisiert am 26.02.22 00:46)
«Sanktionen haben ihren Preis, aber unsere Werte sind unbezahlbar»
Volksblatt Werbung