Der 20-jährige Yannick Schädler nimmt als CNC-Fräser an den «EuroSkills» teil. Es sei der erste Schritt zu seinem grossen Ziel. (Fotos: Michael Zanghellini)
Wirtschaft
Liechtenstein|02.09.2021

Yannick Schädler: «Mein Ziel ist eine Medaille»

SCHAAN - Liechtenstein schickt drei Kandidaten für die «EuroSkills» ins Rennen. Einer davon ist Yannick Schädler. Der ausgelernte Polymechaniker aus der Hilti AG vertritt das Land zwischen dem 22. bis 26. September im Beruf CNC-Fräsen.

Der 20-jährige Yannick Schädler nimmt als CNC-Fräser an den «EuroSkills» teil. Es sei der erste Schritt zu seinem grossen Ziel. (Fotos: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Liechtenstein schickt drei Kandidaten für die «EuroSkills» ins Rennen. Einer davon ist Yannick Schädler. Der ausgelernte Polymechaniker aus der Hilti AG vertritt das Land zwischen dem 22. bis 26. September im Beruf CNC-Fräsen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was Kandidat Yannick Schädler zur Teilnahme an den «EuroSkills» motiviert hat und was seine Aufgabe sein wird. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|19.03.2021 (Aktualisiert am 19.03.21 16:11)
«WorldSkills» Liechtenstein sucht Verstärkung für Shanghai