Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Coronavirus
Liechtenstein|23.07.2020 (Aktualisiert am 23.07.20 20:31)

Urlaub im Corona-Risikogebiet: Das müssen Arbeitnehmende beachten

SCHAAN - Wer Urlaub in einem Land machen will, das zum Corona-Risikogebiet erklärt wurde, muss sich nach der Rückkehr für 10 Tage in Quarantäne begeben. Dies gilt für alle Reisenden, die sich 14 Tage vor ihrer Rückkehr in einem dieser Länder aufgehalten haben. Für Arbeitnehmende gibt es diesbezüglich einige Punkte zu beachten.

(Symbolfoto: SSI)

SCHAAN - Wer Urlaub in einem Land machen will, das zum Corona-Risikogebiet erklärt wurde, muss sich nach der Rückkehr für 10 Tage in Quarantäne begeben. Dies gilt für alle Reisenden, die sich 14 Tage vor ihrer Rückkehr in einem dieser Länder aufgehalten haben. Für Arbeitnehmende gibt es diesbezüglich einige Punkte zu beachten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um die ganze Meldung zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|23.07.2020 (Aktualisiert am 23.07.20 13:39)
Acht COVID-19-Neuerkrankungen in Vorarlberg
Volksblatt Werbung