Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: PT)
Wirtschaft
Liechtenstein|04.06.2020 (Aktualisiert am 04.06.20 10:06)

Schweizer Anleger lernen aus Krisen, bleiben Anlagemix aber treu

VADUZ - Von der Finanzkrise 2008 bis zur Coronakrise im Frühjahr 2020: Vermögende Schweizer Anleger haben in den vergangenen Jahren turbulente Zeiten erlebt. Aus den Krisenerfahrungen haben sie Lehren gezogen, im Portfolio hat sich – falls überhaupt–- nur kurzfristig etwas geändert. Das zeigt der neue, umfassende LGT Private Banking Report zum Anlageverhalten in der Schweiz, Österreich und Deutschland. Persönliche Beratung bleibt trotz der Digitalisierungswelle wichtig und nachhaltige Anlagen werden noch wenig genutzt.

(Foto: PT)

VADUZ - Von der Finanzkrise 2008 bis zur Coronakrise im Frühjahr 2020: Vermögende Schweizer Anleger haben in den vergangenen Jahren turbulente Zeiten erlebt. Aus den Krisenerfahrungen haben sie Lehren gezogen, im Portfolio hat sich – falls überhaupt–- nur kurzfristig etwas geändert. Das zeigt der neue, umfassende LGT Private Banking Report zum Anlageverhalten in der Schweiz, Österreich und Deutschland. Persönliche Beratung bleibt trotz der Digitalisierungswelle wichtig und nachhaltige Anlagen werden noch wenig genutzt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 16 Absätze und 1295 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|20.09.2020 (Aktualisiert am 20.09.20 15:03)
Liechtensteiner Ingenieure erhalten Diplome und Preise
Volksblatt Werbung