Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Wirtschaft
Liechtenstein|12.03.2020 (Aktualisiert am 12.03.20 07:07)

LLB-Gruppe erreicht neue Rekordwerte

VADUZ - Auch im Jahr 2019 ist die LLB-Gruppe profitabel gewachsen. Das Geschäftsvolumen erreichte mit 89,3 Mrd. Franken einen neuen Höchststand. Dazu beigetragen hat der rekordhohe Netto-Neugeld-Zufluss von 4,1 Mrd. Franken, wie die Bank mitteilte. Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung eine Dividende von 2.20 Franken pro Aktie vor und damit die fünfte Dividendenerhöhung in Folge.

(Symbolfoto: SSI)

VADUZ - Auch im Jahr 2019 ist die LLB-Gruppe profitabel gewachsen. Das Geschäftsvolumen erreichte mit 89,3 Mrd. Franken einen neuen Höchststand. Dazu beigetragen hat der rekordhohe Netto-Neugeld-Zufluss von 4,1 Mrd. Franken, wie die Bank mitteilte. Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung eine Dividende von 2.20 Franken pro Aktie vor und damit die fünfte Dividendenerhöhung in Folge.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 156 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 40 Minuten)
VP Bank ernennt Pamela Hsu Phua zum CEO der VP Bank Asia

VADUZ - Die VP Bank gab am Mittwoch die Ernennung von Pamela Hsu Phua zum CEO der VP Bank Asia mit Wirkung zum 1. Juli 2021 bekannt, vorbehaltlich der Zustimmung der relevanten Finanzmarktaufsichtsbehörden.