Milena Meier mit Liechtenstein-Marketing-Geschäftsführer Mathias Ulrich im Liechtenstein Center in Vaduz. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|09.06.2022 (Aktualisiert am 09.06.22 16:32)

Kurzer Halt in Vaduz auf dem Weg ins "Guiness Buch der Rekorde"

VADUZ - In 24 Stunden möglichst viele Länder mit dem Rad besuchen: Dieser Herausforderung hat sich Milena Meier aus dem Kanton Aargau heute angenommen und am Morgen im Liechtenstein-Center in Vaduz halt gemacht.

Milena Meier mit Liechtenstein-Marketing-Geschäftsführer Mathias Ulrich im Liechtenstein Center in Vaduz. (Foto: ZVG)

VADUZ - In 24 Stunden möglichst viele Länder mit dem Rad besuchen: Dieser Herausforderung hat sich Milena Meier aus dem Kanton Aargau heute angenommen und am Morgen im Liechtenstein-Center in Vaduz halt gemacht.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 122 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 25 Minuten (Aktualisiert vor 25 Minuten)
Niederschläge: Rheintalautobahn bei Dornbirn gesperrt

VADUZ - Die massiven Niederschläge führen jetzt auch auf der Rheintal/Walgauautobahn zu umfangreichen Behinderungen. Im gesamten Verlauf der Autobahn kommt es laut Aussendung der ASFINAG insbesondere an den Auf- und Abfahrten zu Sperren aufgrund von Überschwemmungen, die sowohl auf der Autobahn als auch am niederrangigen Straßennetz für Probleme sorgen.