Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Vermischtes
Liechtenstein|10.06.2022 (Aktualisiert am 15.06.22 17:24)

Sind Kuhkämpfe auf der Alpe Guschg legitim?

SCHAAN - Rund 20 Schweizer Eringerkühe dürfen auch heuer ihre Sommerferien auf der Alp Guschg verbringen. Wie die Alpvogte Matthias Risch und Gerhard Konrad sowie Landesveterinär Werner Brunhart zu der Tradition und den Kuhkämpfen am ersten Alptag stehen, erklären sie im Interview.

(Symbolfoto: SSI)

SCHAAN - Rund 20 Schweizer Eringerkühe dürfen auch heuer ihre Sommerferien auf der Alp Guschg verbringen. Wie die Alpvogte Matthias Risch und Gerhard Konrad sowie Landesveterinär Werner Brunhart zu der Tradition und den Kuhkämpfen am ersten Alptag stehen, erklären sie im Interview.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 37 Absätze und 1335 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Niederschläge: Rheintalautobahn bei Dornbirn gesperrt

VADUZ - Die massiven Niederschläge führen jetzt auch auf der Rheintal/Walgauautobahn zu umfangreichen Behinderungen. Im gesamten Verlauf der Autobahn kommt es laut Aussendung der ASFINAG insbesondere an den Auf- und Abfahrten zu Sperren aufgrund von Überschwemmungen, die sowohl auf der Autobahn als auch am niederrangigen Straßennetz für Probleme sorgen.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung