Rund 12 Millionen Ukrainerinnen und Ukrainer seien auf humanitäre Hilfe angewiesen. (Foto: RM/AP Photo/Evgeniy Maloletka)
Vermischtes
Liechtenstein|09.03.2022

Ukraine-Krieg löste in Liechtenstein eine Welle der Solidarität aus

SCHAAN - Die Hilfsbereitschaft der liechtensteinischen Bevölkerung ist entfacht. Bei mehreren Hilfsorganisationen gehen seit vergangener Woche grosse Geld- und Materialspenden ein – sowohl aus privater als auch aus öffentlicher Hand.

Rund 12 Millionen Ukrainerinnen und Ukrainer seien auf humanitäre Hilfe angewiesen. (Foto: RM/AP Photo/Evgeniy Maloletka)

SCHAAN - Die Hilfsbereitschaft der liechtensteinischen Bevölkerung ist entfacht. Bei mehreren Hilfsorganisationen gehen seit vergangener Woche grosse Geld- und Materialspenden ein – sowohl aus privater als auch aus öffentlicher Hand.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, wie viele Geld- und Materialspenden liechtensteinische Privatpersonen, Firmen und Institutionen bereits getätigt haben und wie es in Sachen Flüchtlingsaufnahme steht. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|08.03.2022 (Aktualisiert am 08.03.22 19:16)
Nur noch Rubel? Russland sanktioniert Liechtenstein
Volksblatt Werbung