Initiantin Yuliia Wohlwend und viele Helferinnen und Helfer nahmen die Hilfsgüter beim Vereinshaus an. (Fotos: Paul Trummer)
Vermischtes
Liechtenstein|02.03.2022

Yuliia Wohlwend nach Flut an Materialspenden «überwältigt»

RUGGELL - Nach ihrem Aufruf zu Materialspenden für ihre Heimat wurde die in Ruggell wohnhafte Ukrainerin Yuliia Wohlwend von Hilfsgütern überhäuft. Derart, dass sie und ihre Helfer die Sammlung vorübergehend stoppen mussten.

Initiantin Yuliia Wohlwend und viele Helferinnen und Helfer nahmen die Hilfsgüter beim Vereinshaus an. (Fotos: Paul Trummer)

RUGGELL - Nach ihrem Aufruf zu Materialspenden für ihre Heimat wurde die in Ruggell wohnhafte Ukrainerin Yuliia Wohlwend von Hilfsgütern überhäuft. Derart, dass sie und ihre Helfer die Sammlung vorübergehend stoppen mussten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was sich in den ersten beiden Tagen nach dem Spendenaufruf getan hat und wie es nun weitergehen soll. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|02.03.2022
Banken arbeiten an Umset­zung der Sanktionen
Volksblatt Werbung