(Symbolfoto: Michael Zanghellini)
Aus dem Gericht
Liechtenstein|21.01.2022 (Aktualisiert am 05.04.22 14:43)

Verurteilt wegen Waffendelikten, Schlägerei und Kinderfotos

VADUZ - Eine Waffe transportiert, rumgeballert, geschlägert, ohne Ausweis gefahren und Kindergenitalien mit dem Handy abgelichtet: Ein Kosovare hat sich am Freitag vor dem Landgericht wegen einer Vielzahl an Delikten verantworten müssen. Ob des Vorwurfs der Kinderpornografie zeigte er sich sehr empört. Aufklärungsbedarf bestand zudem wegen der Auseinandersetzung, die der Mann mit einem Jordanier geführt hatte.

(Symbolfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Eine Waffe transportiert, rumgeballert, geschlägert, ohne Ausweis gefahren und Kindergenitalien mit dem Handy abgelichtet: Ein Kosovare hat sich am Freitag vor dem Landgericht wegen einer Vielzahl an Delikten verantworten müssen. Ob des Vorwurfs der Kinderpornografie zeigte er sich sehr empört. Aufklärungsbedarf bestand zudem wegen der Auseinandersetzung, die der Mann mit einem Jordanier geführt hatte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 13 Absätze und 847 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|21.01.2022 (Aktualisiert am 05.04.22 14:45)
Verstösse gegen Waffengesetz: Jäger wie Sammler im Visier der Justiz
Volksblatt Werbung