Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Paul Trummer)
Vermischtes
Liechtenstein|21.10.2021 (Aktualisiert am 21.10.21 20:09)

Leere Worte: Rössle hat am Donnerstag doch nicht geöffnet

RUGGELL - Aufgrund einer Ankündigung des Landgasthofs Rössle, ab Donnerstag, den 21. Oktober, wieder Gäste zu bewirten, habe die Landespolizei die Einhaltung der behördlichen Betriebsschliessung kontrolliert.

(Foto: Paul Trummer)

RUGGELL - Aufgrund einer Ankündigung des Landgasthofs Rössle, ab Donnerstag, den 21. Oktober, wieder Gäste zu bewirten, habe die Landespolizei die Einhaltung der behördlichen Betriebsschliessung kontrolliert.

Die Wirtin des Landgasthofs Rössle hatte zuvor in einem Mail an Regierung und Behörden angekündigt, trotz gültiger behördlicher Schliessungsverfügung ihren Gastbetrieb  wieder zu öffnen. Die Landespolizei kontrollierte vor Ort die Einhaltung der behördlichen Schliessungsverfügung. Es konnten jedoch keine Verstösse gegen die behördlichen Anordnungen festgestellt werden, teilte die Landespolizei mit. Sie werde die Einhaltung der Betriebsschliessung weiterhin kontrollieren und bei allfälligen Widerhandlungen die verantwortlichen Personen zur Anzeige bringen sowie die notwendigen Massnahmen zur Herstellung des rechtmässigen Zustands treffen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 223 Worte in diesem Plus-Artikel.
(lpfl/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 12:58 (Aktualisiert heute 13:12)
47 weitere Coronafälle
Volksblatt Werbung