Ein Prospekt, das das Seilbahnprojekt vorstellte. (Foto: Günther Meier)
Anno Dazumal
Liechtenstein|15.05.2021

«Drei Schwestern Luftseilbahn» löste kontroverse Diskussion aus

SCHAANWALD - Vor 50 Jahren sorgte ein Seilbahn-Projekt im Unterland über längere Zeit für heftige und kontroverse Diskussionen. Geplant war eine Seilbahn von Schaanwald auf den Bergkamm in der Nähe des Saroja-Sattels. Das Projekt «Drei Schwestern Luftseilbahn» konnte aber letztlich nicht verwirklicht werden. 

Ein Prospekt, das das Seilbahnprojekt vorstellte. (Foto: Günther Meier)

SCHAANWALD - Vor 50 Jahren sorgte ein Seilbahn-Projekt im Unterland über längere Zeit für heftige und kontroverse Diskussionen. Geplant war eine Seilbahn von Schaanwald auf den Bergkamm in der Nähe des Saroja-Sattels. Das Projekt «Drei Schwestern Luftseilbahn» konnte aber letztlich nicht verwirklicht werden. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was den Initianten der Seilbahn vorschwebte und warum diese letztlich scheiterte. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(gm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|21.04.2021
1946 brachte ein Segelflugzeug Post von Masescha nach Schaan
Volksblatt Werbung