Volksblatt Werbung
Kollision in Schaan. (Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|19.01.2021 (Aktualisiert am 19.01.21 16:58)

Zwei Blechschäden zum Wochenbeginn

SCHAAN/VADUZ - In Schaan und Vaduz ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle, bei denen zum Teil erheblicher Sachschaden entstand. Verletzt wurde laut Landespolizei niemand.

Kollision in Schaan. (Foto: LPFL)

SCHAAN/VADUZ - In Schaan und Vaduz ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle, bei denen zum Teil erheblicher Sachschaden entstand. Verletzt wurde laut Landespolizei niemand.

Am Montag fuhr eine Autolenkerin gegen 18.45 Uhr in Schaan auf der Steckergass in Richtung Westen und beabsichtigte die Poststrasse zu queren und kolldierte mit einem Personenwagen, der auf der Poststrasse in Richtung Süden unterwegs war. Obwohl sie die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern, verliess, konnte sie laut Polizei kurze Zeit später ausgeforscht werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 92 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 12:54 (Aktualisiert gestern 13:19)
2 weitere Coronafälle innert zwei Tagen
Volksblatt Werbung