Volksblatt Werbung
Die 1960er-Europa-Marke, illustriert von Louis Jäger. (Illustration: ZVG / Louis Jäger)
Anno Dazumal
Liechtenstein|19.09.2020

Fehldrucke und Knappheit führten zu Spekulationen

SCHAAN - Die Geschichte der liechtensteinischen Briefmarken ist auch eine Geschichte von Spekulationen und Skandalen. Eine eher unrühmliche Episode spielte sich um die Europa-Briefmarken von 1960 und 1961 ab. 

Die 1960er-Europa-Marke, illustriert von Louis Jäger. (Illustration: ZVG / Louis Jäger)

SCHAAN - Die Geschichte der liechtensteinischen Briefmarken ist auch eine Geschichte von Spekulationen und Skandalen. Eine eher unrühmliche Episode spielte sich um die Europa-Briefmarken von 1960 und 1961 ab. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was es mit den Europa-Marken von 1960 und 1961 auf sich hatte. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(gm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|12.09.2020
Erbprinz Hans-Adam provozierte mit seiner aussenpolitischen Rede
Volksblatt Werbung