Volksblatt Werbung
Ob locker renaturiert oder schnurgerade eingedämmt: Der Binnenkanal hat das Talgebiet geprägt. Sowohl positiv als auch negativ. (Foto: Michael Zanghellini)
Anno Dazumal
Liechtenstein|29.07.2020 (Aktualisiert am 29.07.20 14:40)

Das «Jahrhundertwerk», das fünf Jahrzehnte auf sich warten liess

SCHAAN - Ursprünglich sollte der Binnenkanal «nur» die Rietflächen im Land entwässern. Aus heutiger Sicht verdankt ihm das Land aber weitaus mehr. Erst durch diesen war es möglich, Siedlungs- und Industriegebiete bis ins Riet auszuweiten.

Ob locker renaturiert oder schnurgerade eingedämmt: Der Binnenkanal hat das Talgebiet geprägt. Sowohl positiv als auch negativ. (Foto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Ursprünglich sollte der Binnenkanal «nur» die Rietflächen im Land entwässern. Aus heutiger Sicht verdankt ihm das Land aber weitaus mehr. Erst durch diesen war es möglich, Siedlungs- und Industriegebiete bis ins Riet auszuweiten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Auf der einen Seite garantiert der Binnenkanal heute einen verhältnismässig trockenen Rietboden, auf der anderen Seite verschwanden durch ihn zahlreiche Feuchtgebiete. Erfahren Sie, was noch alles mit dem Kanal zusammenhängt. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|27.07.2020 (Aktualisiert am 27.07.20 09:35)
Ein Millionenprojekt in der Endlosschleife: Der Strassenbau
Volksblatt Werbung