Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Historiker Peter Geiger erläuterte den Gästen die Bedeutung von «Der Umbruch». (Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|17.01.2020 (Aktualisiert am 17.01.20 14:34)

"Der Umbruch": Kampfblatt der Nazis für den Anschluss ans Reich

MAUREN - Von Oktober 1940 an erschien in Liechtenstein wöchentlich «Der Umbruch», das Kampfblatt der Volksdeutschen Bewegung in Liechtenstein. Der Historiker Peter Geiger erläuterte dem zahlreich erschienenen Publikum in der Zuschg, Schaanwald, was «Der Umbruch» war, was er wollte und was er zu bewirken vermochte. 

Historiker Peter Geiger erläuterte den Gästen die Bedeutung von «Der Umbruch». (Foto: Michael Zanghellini)

MAUREN - Von Oktober 1940 an erschien in Liechtenstein wöchentlich «Der Umbruch», das Kampfblatt der Volksdeutschen Bewegung in Liechtenstein. Der Historiker Peter Geiger erläuterte dem zahlreich erschienenen Publikum in der Zuschg, Schaanwald, was «Der Umbruch» war, was er wollte und was er zu bewirken vermochte. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 663 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hs)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 6 Minuten)
FBP beantragt Zusatztraktandum zu Coronavirus
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung