Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Müll durchsuchen: Diese unangenehme Arbeit sind sich viele Werkhof-Mitarbeiter in Schaan wohl schon gewohnt. (Foto: DS)
Vermischtes
Liechtenstein|17.06.2016 (Aktualisiert am 17.06.16 10:06)

Schaan sagt illegaler Müllentsorgung den Kampf an

SCHAAN - Anstatt den Hausmüll für lediglich zwei bis drei Franken bei sich zu Hause abholen zu lassen, fahren manche Menschen einen öffentlichen Mülleimer an, entsorgen ihren Müll dort illegal und riskieren eine saftige Busse. Das Mass ist voll.

Müll durchsuchen: Diese unangenehme Arbeit sind sich viele Werkhof-Mitarbeiter in Schaan wohl schon gewohnt. (Foto: DS)

SCHAAN - Anstatt den Hausmüll für lediglich zwei bis drei Franken bei sich zu Hause abholen zu lassen, fahren manche Menschen einen öffentlichen Mülleimer an, entsorgen ihren Müll dort illegal und riskieren eine saftige Busse. Das Mass ist voll.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 53 Minuten (Aktualisiert vor 53 Minuten)
Trotz Einsicht und «Faktor Mensch»: «Das darf nicht passieren»
Volksblatt Werbung