Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
FL-Motocrosser Luca Bruggmann gibt wieder Vollgas. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|09.04.2022 (Aktualisiert am 09.04.22 12:19)

Brugg­mann startet Saison

TRIESEN - Liechtensteins Motocrosser Luca Bruggmann startet morgen in Payerne in die Saison der Meisterschaft Swiss MX1. Nach vielen verletzungsbedingten Pausen muss er auch heuer «angeschlagen» loslegen. Im Training in Italien zog er sich einen Riss an der Rippe zu.

FL-Motocrosser Luca Bruggmann gibt wieder Vollgas. (Foto: ZVG)

TRIESEN - Liechtensteins Motocrosser Luca Bruggmann startet morgen in Payerne in die Saison der Meisterschaft Swiss MX1. Nach vielen verletzungsbedingten Pausen muss er auch heuer «angeschlagen» loslegen. Im Training in Italien zog er sich einen Riss an der Rippe zu.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 292 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mar)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|25.03.2022
Nach OP-Mara­thon: Brugg­mann bereitet sich auf Meis­ter­schaft vor