Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Archivfoto: Michael Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|01.03.2022 (Aktualisiert am 01.03.22 12:50)

LOC verurteilt Bruch des Olympischen Friedens

SCHAAN - Mit dem Angriff auf die Ukraine bricht die russische Regierung den Olympischen Frieden, welcher als Resolution von der UNO-Generalversammlung durch 193 Mitgliedsländer beschlossen wurde und vom 4. Februar bis am 20. März 2022 gilt. Das LOC verurteilt diese Missachtung der Werte der olympischen Bewegung, welche sich dem Frieden, der Verständigung und der Solidarität zwischen den Ländern und Völkern verpflichtet.

(Archivfoto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Mit dem Angriff auf die Ukraine bricht die russische Regierung den Olympischen Frieden, welcher als Resolution von der UNO-Generalversammlung durch 193 Mitgliedsländer beschlossen wurde und vom 4. Februar bis am 20. März 2022 gilt. Das LOC verurteilt diese Missachtung der Werte der olympischen Bewegung, welche sich dem Frieden, der Verständigung und der Solidarität zwischen den Ländern und Völkern verpflichtet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 69 Worte in diesem Plus-Artikel.
(loc)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|01.03.2022
Wut, Trauer, Mahnung: Musik für Kriegsmüde
Volksblatt Werbung