Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Letzte Saison noch Gegner, ab Sommer Teamkollegen: Dario Ulrich (l.) und Denis Simani. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|04.03.2021 (Aktualisiert am 04.03.21 14:33)

Dario Ulrich ab Sommer bei Vaduz

VADUZ - Der FC Vaduz vermeldet die Neuverpflichtung von Dario Ulrich (22) für die kommende Saison. Der gebürtige Schwyzer kommt im Sommer vom SC Kriens nach Vaduz. Der Aussenbahnspieler unterschreibt einen Vertrag über drei Jahre bis im Sommer 2024.

Letzte Saison noch Gegner, ab Sommer Teamkollegen: Dario Ulrich (l.) und Denis Simani. (Foto: MZ)

VADUZ - Der FC Vaduz vermeldet die Neuverpflichtung von Dario Ulrich (22) für die kommende Saison. Der gebürtige Schwyzer kommt im Sommer vom SC Kriens nach Vaduz. Der Aussenbahnspieler unterschreibt einen Vertrag über drei Jahre bis im Sommer 2024.

Der ehemalige Schweizer U20-Nationalspieler durchlief sämtliche Juniorenstufen des FC Luzern, ehe er zum FC Winterthur und danach zum SC Kriens ausgeliehen wurde. Im Sommer 2019 übernahm ihn der SC Kriens dann definitiv, wo er sich zur Stammkraft entwickelte. Ulrich absolvierte bislang 99Spiel in der Challenge League, erzielte dabei vier Tore und gab zwölf Assists.

«Dario ist ein sehr interessanter Spieler, den wir schon lange im Auge hatten. Er bringt viel Potenzial mit und war in der letzten Saison in den Spielen gegen uns immer sehr auffällig. Wir sind überzeugt, dass er sowohl fussballerisch als auch menschlich hervorragend zu uns passt», so FCV-Sportchef Franz Burgmeier.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 736 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|03.03.2021 (Aktualisiert am 03.03.21 23:53)
Vaduz gegen Lausanne letztlich chancenlos