Eine ereignisreiche WM-Woche mit überzeugenden Auftritten in Finnland geht für Liechtensteins Langlauf-Quartett nun zu Ende . (Fotos: ZVG)
Sport
Liechtenstein|14.02.2021 (Aktualisiert am 14.02.21 18:52)

Gelungener Abschluss bei der Premiere über 30 Kilometer

VUOKATTI - Zum ersten Mal überhaupt in ihrer Karriere sind Micha Büchel, Robin Frommelt und Tobias Frommelt ein Rennen über 30 Kilometer gelaufen. Und die Leistung zum Abschluss einer, wie Trainerin Karoline Moen Guidon meinte «zufriedenstellenden Junioren-WM», konnten sich sehen lassen.

Eine ereignisreiche WM-Woche mit überzeugenden Auftritten in Finnland geht für Liechtensteins Langlauf-Quartett nun zu Ende . (Fotos: ZVG)

VUOKATTI - Zum ersten Mal überhaupt in ihrer Karriere sind Micha Büchel, Robin Frommelt und Tobias Frommelt ein Rennen über 30 Kilometer gelaufen. Und die Leistung zum Abschluss einer, wie Trainerin Karoline Moen Guidon meinte «zufriedenstellenden Junioren-WM», konnten sich sehen lassen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 9 Absätze und 386 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|12.02.2021 (Aktualisiert am 12.02.21 17:52)
Langlauf-Trio stellt Stärke in Distanzrennen unter Beweis