Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Für Vaduz gab es gegen die Hibernians kein Durchkommen. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|27.08.2020 (Aktualisiert am 28.08.20 08:02)

Peinlich-Pleite für Vaduz

VADUZ - Nichts wird es mit einem rauschenden Gegner wie Milan oder die Glasgow Rangers für den FC Vaduz. Denn nach der tollen letzten Europa-League-Saison schieden die Vaduzer bereits in der 1. Qualifikationsrunde aus – mit 0:2 nach einer ganz schlechten Leistung gegen die Hibernians aus Malta.

Für Vaduz gab es gegen die Hibernians kein Durchkommen. (Foto: MZ)

VADUZ - Nichts wird es mit einem rauschenden Gegner wie Milan oder die Glasgow Rangers für den FC Vaduz. Denn nach der tollen letzten Europa-League-Saison schieden die Vaduzer bereits in der 1. Qualifikationsrunde aus – mit 0:2 nach einer ganz schlechten Leistung gegen die Hibernians aus Malta.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 8 Absätze und 488 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|26.08.2020
Vaduz gegen die Hibernians Favorit
Volksblatt Werbung