Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die LFV-Kicker zeigten eine tolle Leistung - und wurden doch brutal bestraft. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|15.10.2019 (Aktualisiert am 15.10.19 23:54)

Trotz guter LFV-Leistung: Viel zu hoher Sieg für Italien

VADUZ - Liechtensteins Nationalteam zeigte im EM-Qualispiel gegen Italien eine starke Leistung. Doch das wurde nicht belohnt. Am Ende gewann der vierfache Weltmeister mit 5:0 - mindestens drei Tore zu hoch. 

Die LFV-Kicker zeigten eine tolle Leistung - und wurden doch brutal bestraft. (Foto: MZ)

VADUZ - Liechtensteins Nationalteam zeigte im EM-Qualispiel gegen Italien eine starke Leistung. Doch das wurde nicht belohnt. Am Ende gewann der vierfache Weltmeister mit 5:0 - mindestens drei Tore zu hoch. 

Die LFV-Auswahl verpasste es dabei, trotz eines wirklich starken Auftritts, sich mit einem Treffer zu belohnen. Die Chancen waren da . Der viermalige Weltmeister hingegen legte einen enttäuschenden Auftritt hin, blieb über weite Strecken der Partie ideenlos, konnte am Ende aber den achten Sieg im achten EM-Qualispiel einfahren.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 56 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|14.10.2019 (Aktualisiert am 15.10.19 11:25)
Quali-Highlight gegen Italien
Volksblatt Werbung