Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
Liechtenstein|02.02.2019 (Aktualisiert am 02.02.19 21:03)

Vaduz verliert das Auftaktspiel

GENF - Keine Punkte gab es für den FC Vaduz zum Rückrundenauftakt. Im Kräftemessen mit dem Tabellenführer Servette Genf musste sich das Team von Trainer Mario Frick mit 0:2 geschlagen geben. Sauthier (23.) per Freistoss und Duah (85.) sorgten für die Treffer der Westschweizer. Ab der 21. Minute agierte Vaduz noch zu 10, aber der 75. nur noch zu 9 - Torhüter Hirzel und Verteidiger Sülüngöz wurden vom Platz gestellt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|01.02.2019
«Ein idealer Gradmesser»
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung