Neuzugang Boris Prokopic (orangenes Shirt) freut sich auf die Aufgabe beim FC Vaduz. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|07.01.2019

FCV-Neuzugang Prokopic: An Altacher Erfolge anknüpfen

VADUZ - Pünktlich zum Trainingsstart des FC Vaduz nach der Winterpause hielt der Winter in Liechtenstein Einzug. Schnee statt sattem Grün hiess es da für die Kicker. Boris Prokopic (30) macht die weisse Pracht aber gar nichts. Denn er ist froh, endlich wieder gebraucht zu werden.

Neuzugang Boris Prokopic (orangenes Shirt) freut sich auf die Aufgabe beim FC Vaduz. (Foto: MZ)

VADUZ - Pünktlich zum Trainingsstart des FC Vaduz nach der Winterpause hielt der Winter in Liechtenstein Einzug. Schnee statt sattem Grün hiess es da für die Kicker. Boris Prokopic (30) macht die weisse Pracht aber gar nichts. Denn er ist froh, endlich wieder gebraucht zu werden.

«Die letzte Zeit war für mich nicht befriedigend, ich war unglücklich», erklärt der Neuzugang aus Altach gegenüber dem «Volksblatt» seinen Wechsel nach über sechs Jahren in Vorarlberg zum FCV. «Ich habe den Verein darüber informiert, dass ich wechseln möchte und habe dann auch die Freigabe erhalten.»

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 471 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|04.01.2019 (Aktualisiert am 04.01.19 18:29)
FC Vaduz verpflichtet Boris Prokopic von Altach
Volksblatt Werbung