Volksblatt Werbung
Die EM 2020 ist das Ziel der 55 UEFA-Mitgliedsverbände. (Foto: RM)
Sport
Liechtenstein|02.12.2018 (Aktualisiert am 02.12.18 21:29)

Liechtenstein trifft auf Italien

DUBLIN - Auslosung der EM-Qualifikation für die EURO 2020. Und Liechtensteins Fussball-Nationalmannschaft bekommt es dabei in Gruppe J mit Italien, Bosnien-Herzegowina, Finnland, Griechenland und Armenien zu tun.

Die EM 2020 ist das Ziel der 55 UEFA-Mitgliedsverbände. (Foto: RM)

DUBLIN - Auslosung der EM-Qualifikation für die EURO 2020. Und Liechtensteins Fussball-Nationalmannschaft bekommt es dabei in Gruppe J mit Italien, Bosnien-Herzegowina, Finnland, Griechenland und Armenien zu tun.

Gegen alle Mannschaften hat die Nationalmannschaft bereits gespielt. Gegen Armenien zuletzt in der Nations League vor zweieinhalb Wochen. Italien war Quali-Gegner zur WM 2018, Bosnien-Herzegowina und Griechenland zur WM 2014 und Finnland zur WM 2010.
Nationalspieler Dennis Salanovic freut sich besonders auf die Duelle mit Bosnien-Herzegowina, dem Heimatland seiner Eltern. "Das ist eine Hammergruppe", freut er sich auf die kommende Quali-Runde.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 158 Worte in diesem Plus-Artikel.
(js)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|29.11.2018 (Aktualisiert am 29.11.18 12:29)
Fussball-Nationalteam macht einen Platz gut
Volksblatt Werbung