Yanik Frick will sich vorerst im FCV-Training fit halten. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|20.11.2018 (Aktualisiert am 20.11.18 17:41)

Yanik Frick trainiert bei Vaduz mit

VADUZ - Der U21-Nationalspieler Yanik Frick nimmt nach der Vertragsauflösung mit seinem bisherigen Verein AS Livorno (Serie B) ab sofort im Trainingsbetrieb des FC Vaduz teil.

Yanik Frick will sich vorerst im FCV-Training fit halten. (Foto: MZ)

VADUZ - Der U21-Nationalspieler Yanik Frick nimmt nach der Vertragsauflösung mit seinem bisherigen Verein AS Livorno (Serie B) ab sofort im Trainingsbetrieb des FC Vaduz teil.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 74 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|16.11.2018 (Aktualisiert am 16.11.18 17:43)
FCV verliert Test gegen St. Gallen 0:3
Volksblatt Werbung