Der FL-Abgeordnete Thomas Lageder sieht in der Grundmandatserfordernis eine Benachteiligung für kleine Parteien. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|02.09.2015 (Aktualisiert am 02.09.15 19:19)

Mehrheit des Landtags für Grundmandatserfordernis

VADUZ - Der Landtag hat die Motion der Freien Liste zur Abschaffung der Grundmandatserfordernisse bei Gemeindewahlen mit 15 zu 10 Stimmen abgelehnt.

Der FL-Abgeordnete Thomas Lageder sieht in der Grundmandatserfordernis eine Benachteiligung für kleine Parteien. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Der Landtag hat die Motion der Freien Liste zur Abschaffung der Grundmandatserfordernisse bei Gemeindewahlen mit 15 zu 10 Stimmen abgelehnt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|19.08.2015 (Aktualisiert am 19.08.15 12:09)
Geschlechterquote: Freie Liste reicht Postulat ein