Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungsrat Mauro Pedrazzini relativierte der Annahmen der Freien Liste. (Archivfoto: MZ)
Politik
Liechtenstein|01.04.2015 (Aktualisiert am 01.04.15 15:55)

Sozialmissbrauch: Freie Liste kündigt weiteren Vorstoss an

VADUZ - Nicht ohne Kritik nahm die Freie Liste am Mittwoch im Landtag die Beantwortung der Regierung zu ihrem Vorstoss zum Sozialbetrug im Rahmen der Steueramnestie 2011 auf.

Regierungsrat Mauro Pedrazzini relativierte der Annahmen der Freien Liste. (Archivfoto: MZ)

VADUZ - Nicht ohne Kritik nahm die Freie Liste am Mittwoch im Landtag die Beantwortung der Regierung zu ihrem Vorstoss zum Sozialbetrug im Rahmen der Steueramnestie 2011 auf.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|25.03.2015 (Aktualisiert am 25.03.15 11:04)
Keine Aktuelle Stunde im April-Landtag

VADUZ - Die Fortschrittliche Bürgerpartei wird von ihrem Recht einer Aktuellen Stunde im April-Landtag nicht Gebrauch machen. Dies teilte die Partei in einer Medienmitteilung mit. Bereits im Oktober-Landtag verzichtete die FBP auf die Aktuelle Stunde.

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung