Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Regierungsgebäude in Vaduz. (Foto: SSI)
Politik
Liechtenstein|02.05.2022 (Aktualisiert am 03.05.22 09:39)

Ukraine-Krieg: Liechtenstein erlässt Sanktionen im Treuhandbereich

VADUZ - Im Zuge des andauernden Krieges in der Ukraine hat Liechtensteins Regierung eine Ausweitung der Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland und Belarus beschlossen. Es handelt sich um den Nachvollzug bereits von der EU beschlossener Waren-, Handels- und Finanzsanktionen, darunter ein Verbot der Erbringung von bestimmten Treuhanddienstleistungen.

Das Regierungsgebäude in Vaduz. (Foto: SSI)

VADUZ - Im Zuge des andauernden Krieges in der Ukraine hat Liechtensteins Regierung eine Ausweitung der Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland und Belarus beschlossen. Es handelt sich um den Nachvollzug bereits von der EU beschlossener Waren-, Handels- und Finanzsanktionen, darunter ein Verbot der Erbringung von bestimmten Treuhanddienstleistungen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 10 Absätze und 546 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/ikr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|29.04.2022 (Aktualisiert am 29.04.22 14:19)
Schulstart für ukrainische Kinder - 7 kommen in den Regelunterricht
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung