Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Am Montag leuchtete der SAL in den Landesfarben der Ukraine - ein erstes Zeichen der Solidarität. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|03.03.2022 (Aktualisiert am 03.03.22 17:30)

Schaan spendet 150’000 Franken für die Ukraine

SCHAAN – Die Gemeinde Schaan spendet 150'000 Franken an das Liechtensteinische Rote Kreuz und die Caritas. Dies teilte sie am Donnerstagnachmittag mit. Das dramatische Kriegsgeschehen in der Ukraine erfordere das solidarische Zusammenstehen der Länder und Menschen, so die Begründung.

Am Montag leuchtete der SAL in den Landesfarben der Ukraine - ein erstes Zeichen der Solidarität. (Foto: Michael Zanghellini)

SCHAAN – Die Gemeinde Schaan spendet 150'000 Franken an das Liechtensteinische Rote Kreuz und die Caritas. Dies teilte sie am Donnerstagnachmittag mit. Das dramatische Kriegsgeschehen in der Ukraine erfordere das solidarische Zusammenstehen der Länder und Menschen, so die Begründung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 94 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|03.03.2022 (Aktualisiert am 03.03.22 13:13)
Fürst Hans-Adam II: "Öl und Gas kann man auch woanders kaufen"
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung