(Symbolfoto: SSI)
Coronavirus
Liechtenstein|01.02.2022 (Aktualisiert am 01.02.22 10:59)

Infektionsgeschehen an Schulen bis vor Kurzem trotz Omikron stabil

VADUZ - Trotz der Omikron-Variante zeigt sich die Infektionslage an Liechtensteins Schulen  bis vor kurzem weitgehend stabil. Seit Dienstag ist an zwei Schulstandorten eine Häufung der Coronafälle festzustellen. Diese Woche berät die Regierung nun über das weitere Vorgehen bezüglich Maskenpflicht.

(Symbolfoto: SSI)

VADUZ - Trotz der Omikron-Variante zeigt sich die Infektionslage an Liechtensteins Schulen  bis vor kurzem weitgehend stabil. Seit Dienstag ist an zwei Schulstandorten eine Häufung der Coronafälle festzustellen. Diese Woche berät die Regierung nun über das weitere Vorgehen bezüglich Maskenpflicht.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|01.02.2022 (Aktualisiert am 01.02.22 08:36)
Nur wenige von Zertifikatsverlust betroffen
Volksblatt Werbung