Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Moderator Andrea Clavadetscher anlässlich der letzten Kundgebung. (Screenshot: Youtube/RheinTV)
Coronavirus
Liechtenstein|17.01.2022

Nach tragischem Todesfall: Coronaproteste werden fortgeführt

VADUZ - Nach dem tragischen Todesfall einer Mit-Organisatorin war zunächst unklar, wie es mit den Coronademos des Vereins «Unerhört» weitergehen wird. Wortführer Andrea Clavadetscher erklärt nun gegenüber Volksblatt.li, dass die Proteste fortgeführt werden.

Moderator Andrea Clavadetscher anlässlich der letzten Kundgebung. (Screenshot: Youtube/RheinTV)

VADUZ - Nach dem tragischen Todesfall einer Mit-Organisatorin war zunächst unklar, wie es mit den Coronademos des Vereins «Unerhört» weitergehen wird. Wortführer Andrea Clavadetscher erklärt nun gegenüber Volksblatt.li, dass die Proteste fortgeführt werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 152 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|16.01.2022 (Aktualisiert am 17.01.22 23:59)
Schwerer Covid-Verlauf: Generalvikar bricht das Schweigen
Volksblatt Werbung