Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Liechtenstein|24.12.2021

Amnesty International wendet sich mit offenem Brief an Regierung

VADUZ - Die Regierung sollte aufzeigen, inwiefern die seit Samstag geltenden Corona-Massnahmen verhältnismässig sind, findet Amnesty International Liechtenstein. So erhöhe sich auch die Akzeptanz der Entscheide. Eine Wertung nimmt Amnesty hingegen nicht vor.

(Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - Die Regierung sollte aufzeigen, inwiefern die seit Samstag geltenden Corona-Massnahmen verhältnismässig sind, findet Amnesty International Liechtenstein. So erhöhe sich auch die Akzeptanz der Entscheide. Eine Wertung nimmt Amnesty hingegen nicht vor.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 291 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|24.12.2021 (Aktualisiert am 14.01.22 19:01)
Erst 3G, jetzt 2G: Massnahmengegner wollen erneut vor den StGH
Volksblatt Werbung