Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Keystone/Neil Hall)
Coronavirus
Liechtenstein|05.12.2021

Unter-30-Jährige erhalten Pfizer/Biontech als Booster

VADUZ - Wer jünger als 30 Jahre alt ist und mit dem Impfstoff von Moderna geimpft worden ist, wird die Booster-Impfung mit dem anderen mRNA-Vakzin von Pfizer/Biontech erhalten. Laut Gesundheitsminister Manuel Frick, darf man auf ausdrücklichen Wunsch aber auch bei Moderna bleiben.

(Symbolfoto: Keystone/Neil Hall)

VADUZ - Wer jünger als 30 Jahre alt ist und mit dem Impfstoff von Moderna geimpft worden ist, wird die Booster-Impfung mit dem anderen mRNA-Vakzin von Pfizer/Biontech erhalten. Laut Gesundheitsminister Manuel Frick, darf man auf ausdrücklichen Wunsch aber auch bei Moderna bleiben.

HINWEIS: Alle Informationen zu den Booster-Impfungen in Liechtenstein finden Sie hier.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 192 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|05.12.2021 (Aktualisiert am 05.12.21 11:29)
114 Coronainfektionen innert zwei Tagen
Volksblatt Werbung