Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschef Daniel Risch. (Archivfoto: IKR)
Coronavirus
Liechtenstein|04.12.2021

In zwei Phasen durch die Welle

VADUZ - Liechtenstein weitet die 3G-Pflicht aus – weiterhin kombiniert mit Schutzmassnahmen, die für alle gelten. Nach Tausenden Booster-Impfungen sind ab Mitte Januar Lockerungen in Aussicht gestellt – für Geimpfte und Genesene.

Regierungschef Daniel Risch. (Archivfoto: IKR)

VADUZ - Liechtenstein weitet die 3G-Pflicht aus – weiterhin kombiniert mit Schutzmassnahmen, die für alle gelten. Nach Tausenden Booster-Impfungen sind ab Mitte Januar Lockerungen in Aussicht gestellt – für Geimpfte und Genesene.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|04.12.2021 (Aktualisiert am 04.12.21 11:19)
11 von 12 Covid-Pati­enten am Lan­des­spital sind ungeimpft
Volksblatt Werbung