Volksblatt Werbung
Wirtschaftsminister Daniel Risch informierte. (Archivfoto: IKR)
Coronavirus
Liechtenstein|04.12.2020 (Aktualisiert am 04.12.20 12:56)

Unterstützung für Corona-Härtefälle geregelt

VADUZ - Die Regierung hat die Anspruchsvoraussetzungen für die wirtschaftliche Coronahilfe präzisiert. Nun ist geregelt, wer Anspruch auf einen sogenannten "Härtefall-Zuschuss" hat und wie hoch dieser ausfällt. Wie bereits während der ersten Pandemiewelle im Frühjahr beteiligen sich die Gemeinden, um Unternehmen aufzufangen, die nicht oder ungenügend anspruchsberechtigt sind.

Wirtschaftsminister Daniel Risch informierte. (Archivfoto: IKR)

VADUZ - Die Regierung hat die Anspruchsvoraussetzungen für die wirtschaftliche Coronahilfe präzisiert. Nun ist geregelt, wer Anspruch auf einen sogenannten "Härtefall-Zuschuss" hat und wie hoch dieser ausfällt. Wie bereits während der ersten Pandemiewelle im Frühjahr beteiligen sich die Gemeinden, um Unternehmen aufzufangen, die nicht oder ungenügend anspruchsberechtigt sind.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 273 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/ikr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|04.12.2020 (Aktualisiert am 04.12.20 21:15)
12 weitere Coronafälle gemeldet
Volksblatt Werbung